Ergebnisse,
die überzeugen und
glücklich machen

Minimalinvasive Implantologie mit den
einteiligen Implantaten von nature Implants

Patientenstimmen

Die minimalinvasive einteilige Implantologie ist ein neues und innovatives Verfahren, das sich mit rasanter Geschwindigkeit durchsetzt. Und das hat sehr viele Gründe. Nämlich sehr viele zufriedene und glückliche Patienten. Patienten, die äußerst schonend und ebenso schnell über einen voll belastbaren Zahnersatz verfügen, der hinsichtlich Ästhetik und Funktion keine Wünsche offen lässt. Für ein ganzes Stück mehr Lebensqualität.


Frau E. aus München (83 Jahre)

Ich mach’s kurz. Zwei Schmerztabletten nach dem Eingriff, keine Schwellung und keine Schmerzen am nächsten Tag. Danke für die einteilige Implantation.

Frau R. aus Nidda (62 Jahre)

Ich kann jetzt endlich wieder frei und ungehemmt lachen. Und die tägliche „Bedienung“ ist auch noch so leicht und schmerzfrei, als wär´s ein Stück von mir! Ja, Sie haben mir ein Stück Lebensqualität zurückgegeben. Danke!

Frau A. aus Bad Tölz (37 Jahre)

Aufgrund meiner Erfahrungen mit zweiteiligen Implantaten, hätte ich nie gedacht, dass ich bereits neun Wochen nach meinem minimalinvasiven Eingriff mit einteiligen Implantaten und sofortiger fester provisorischer Versorgung meine Kronen zementiert bekomme und wieder belasten darf.

Herr Dr. B. aus Meppen (77 Jahre)

Anfangs war ich sehr kritisch, was die minimalinvasive Technik angeht. Dann habe ich mich aber doch für diese Methode und festzementierten Zahnersatz auf Implantaten entschieden. Jetzt kann ich sagen, nicht nur der Zahnersatz ist sensationell, auch der Ablauf der Behandlung hat mich begeistert.

Herr W. aus Zürich

Haftcreme ade! Mit meinem festsitzenden, gaumenfreien Zahnersatz auf Implantaten, habe ich endlich wieder das Gefühl, eigene Zähne im Mund zu haben.

Herr H. aus Büdingen (62 Jahre)

Mit meiner gaumenfreien Prothese auf Implantaten macht essen endlich wieder Spaß, weil ich sie viel angenehmer finde und viel besser schmecken kann. Und das Beste daran, nur zwölf Tage nach der Implantation hat sie mir mein Zahnarzt eingesetzt. Das hätte ich vorher nicht für möglich gehalten

Herr K. aus Fauerbach (73 Jahre)

Da war sie wieder, die Schale voller Äpfel in der Anmeldung meines Hotels und sofort musste ich an Ihre Praxis denken und an meinen ersten Besuch. Da würde ich gern wieder herzhaft reinbeißen, dachte ich damals. „Das können Sie wieder“ waren Ihre Worte. Nur eine gewisse Skepsis hatte ich schon, doch Sie lagen richtig! Jetzt schon 16 Tage, und jeden Tag hier ist er dabei – ein Apfel. Es ist einfach genial, ein sicheres Gefühl beim Essen zu haben.